Link verschicken   Drucken
 

Instandhaltungsarbeiten (Korrosionsschutzarbeiten) an der 110-kV-Freileitung Pegnitz-Bayreuth der Bayernwerk Netz GmbH

Eckersdorf, den 26. 04. 2019

Im Interesse einer auch künftig sicheren Stromver­sorgung wird die Bayernwerk Netz GmbH an den Stahlgittermasten der o. g. 110-kV-Freileitung Korro­sionsschutzmaßnahmen durchführen. Es betrifft die Leitung am Matzenberg vorbei Richtung Oberpreu­schwitz.

 

Eine durch die Bayernwerk Netz GmbH beauftragte Fachfirma wird die Arbeiten im Zeitraum April bis August 2019 ausführen. Sie ist verpflichtet, alle ein­schlägigen gesetzlichen Bestimmungen und behörd­lichen Auflagen zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt zu beachten.

l

Die Maßnahmen erfordern es, verschiedene Wege und Grundstücke zu begehen und mit entsprechen­den Fahrzeugen zu befahren. Evtl. entstandene Schäden werden nach Abschluss der Arbeiten nach den bürgerlich-rechtlichen Bestimmungen geregelt. Die Eigentümer bzw. Pächter von Grundstücken, auf denen Gittermaste stehen, werden gesondert vor Beginn der Arbeiten informiert.

 

Bei auftretenden Fragen bitte mit dem Projektleiter der Bayernwerk Netz GmbH Herrn Christian Poppe in Verbindung setzen. (Tel. 0951 82-4378 oder Christi­an.Poppe@bayernwerk.de).

 

Kontakt und Infos

Rathaus Gemeinde Eckersdorf
 
Bamberger Str. 30
95488 Eckersdorf
 
Tel: 0921 7353-0
Fax: 0921 7353-33
 
Montag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Dienstag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
 
Donnerstag
8.00 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr
 
Freitag
8.00 - 12.00 Uhr
 

 

Mehr Infos

Fotoalben

Aktuelle Nachrichten

Mitteilungsblatt online

                  

Ortsplan  

Einkaufs- und Lieferservice

Bürgerserviceportal

Neubürg

Region Bayreuth

 

Unser soziales Bayern

 
 
 
 
 
Eckersdorf vernetzt