BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Kanäle sauber halten!

Eckersdorf, den 23. 09. 2020

Achtung: nicht alles in die Kanäle leiten!

 

Nach entsprechenden Schwierigkeiten 2013/2014 mussten wir nun erneut Störungen an der Abwasserpumpstation in Neustädtlein/Graben feststellen. Ursache waren wieder „Putzlappen bzw. Reinigungstücher“ (zum Aufklemmen, ähnlich einem „Wischmop“), die sich in den Pumpen festhängen. Die Anlage schaltet sich dann ab und muss mit großem Zeitaufwand wieder in Gang gebracht werden, teilweise mitten in der Nacht.

 

Auf Dauer schadet dies den Pumpen und irgendwann müssen diese dann teuer repariert oder gegen neue ausgetauscht werden. Zahlen müssen das die Bürger über ihre Abwassergebühren. Die Toiletten sind keine Müllbehälter!

 

Deshalb nochmals unsere eindringliche Bitte an Sie: Folgendes hat im Kanal nichts zu suchen:

Pflege- und Desinfektionstücher, Lappen, Gesichtsmasken, Reinigungsschwämme, Medikamente, Chemikalien, Lösungsmittel, Fette, Speisereste oder Lebensmittel, Öle jeglicher Art, Strümpfe und Strumpfhosen, Tabak/Zigarettenstummel, Windeln, Watte, Binden, Tampons, Textilien, Ohrenstäbchen, Kleintiersand oder Katzenstreu.

Die Aufzählung ist beispielhaft; zeigt aber deutlich, worum es geht.

Bitte achten Sie darauf!

 

 

Kontakt und Infos

Rathaus Gemeinde Eckersdorf
 
Bamberger Str. 30
95488 Eckersdorf
 
Tel: 0921 7353-0
Fax: 0921 7353-33
 
Montag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Dienstag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
 
Donnerstag
8.00 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr
 
Freitag
8.00 - 12.00 Uhr
 

 

Mehr Infos

Fotoalben

Aktuelle Nachrichten

Mitteilungsblatt online

 

Ortsplan

 

Gemeindebücherei

 

Ferienwohnungen

  

Bürgerserviceportal

 

Neubürg

 

Region Bayreuth

 

Unser soziales Bayern

 
 
 
 
 
Eckersdorf vernetzt