BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Speicherung von Fingerabdrücken auf Personalausweisen

Eckersdorf, den 31. 05. 2021

Ab August 2021 wird die Speicherung von Fingerabdrücken auf Personalausweisen verpflichtend

 

Ab August 2021 müssen neu ausgestellte Personalausweise zwei Fingerabdrücke enthalten. Alte Personalausweise (PA) behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. 

 

Der deutsche Kinderreisepass ist nur noch ein Jahr gültig, da dieser über kein elektronisches Speicherelement (Chip) verfügt. Bei jeder Verlängerung ist ein aktuelles biometrisches Lichtbild mitzubringen.

Hintergrund hierfür ist, dass zum Schutz der Identität in der heutigen Zeit nur die Kombination von physischen und elektronischen Komponenten einen für eine jahrelange Gültigkeit hergestellten Ausweis hinreichend fälschungssicher macht.

 

Die alten Kinderreisepässe (KRP) behalten ihre angegebene Gültigkeitsdauer.

 

Unverändert bleibt, dass der KRP längstens bis zur Vollendung des 12. Lebensjahr ausgestellt werden kann.

 

 

Kontakt und Infos

Rathaus Gemeinde Eckersdorf
 
Bamberger Str. 30
95488 Eckersdorf
 
Tel: 0921 7353-0
Fax: 0921 7353-33
 
Montag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Dienstag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
 
Donnerstag
8.00 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr
 
Freitag
8.00 - 12.00 Uhr
 

 

Mehr Infos

Fotoalben

Bürgerstiftung

 

Artenschutz

 

BayGibi

 

Mitteilungsblatt online

 

Kinder- u. Jugendseite

 

Gemeindebücherei

 

Ferienwohnungen

 

Ortsplan  

Bürgerserviceportal

Neubürg

 

Region Bayreuth

 

Unser soziales Bayern

 
 
 
 
 
Eckersdorf vernetzt