BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Lichtverschmutzung nicht unterschätzen!

Eckersdorf, den 26. 06. 2020

Lichtverschmutzung nicht unterschätzen!

Jede Lichtquelle stellt einerseits eine Gefährdung für Insekten dar (auch Solarleuchten im Garten) und andererseits kostet sie wertvolle Energie. Wir alle können auch kleine Beiträge für Umwelt und Natur leisten, indem wir beispielsweise die privaten Lichtquellen in unseren Gärten auf das Nötigste reduzieren. Die Anzahl der Insekten nimmt ohnehin in erschreckendem Maße ab. Das sollte man nicht unnütze beschleunigen, wo man selbst etwas tun kann.

 

Es müssen nicht ganze Häuser und Gärten in strahlendem Glanz erscheinen. Wir sollten uns vielmehr wieder auf die inneren Werte, Freundschaft, Zusammenhalt und Familie zurückbesinnen, statt den Fokus auf viel und noch mehr Licht und Glanz in den Gärten zu richten!

 

 

Kontakt und Infos

Rathaus Gemeinde Eckersdorf
 
Bamberger Str. 30
95488 Eckersdorf
 
Tel: 0921 7353-0
Fax: 0921 7353-33
 
Montag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Dienstag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
 
Donnerstag
8.00 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr
 
Freitag
8.00 - 12.00 Uhr
 

 

Mehr Infos

Fotoalben

Mitteilungsblatt online

 

Ortsplan

 

Gemeindebücherei

 

Ferienwohnungen

  

Bürgerserviceportal

 

Neubürg

 

Region Bayreuth

 

Unser soziales Bayern

 
 
 
 
 
Eckersdorf vernetzt