Suche:   
 
Newsletter:   
 
Schrift:   normal   groß   größer
Information
 
Kontakt und Infos
Rathaus Gem. Eckersdorf
 
Bamberger Str. 30
95488 Eckersdorf
 
Tel: 0921 7353-0
Fax: 0921 7353-33
 
Montag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Dienstag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
 
Donnerstag
8.00 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr
 
Freitag
8.00 - 12.00 Uhr
 
 
Mehr Infos [hier]
 
Fotoalben
Link verschicken   Drucken
 

Berichte aus dem Gemeinderat

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

 

es ist immer gut, sich zu informieren! Information über unsere Gemeindepolitik ist allerdings nicht nur eine „Bringschuld“ der politisch Verantwortlichen, sondern birgt auch eine „Holschuld“ von Interessierten in sich. Neben unseren öffentlichen Sitzungen des Gemeinderats und seiner Ausschüsse, dem Mitteilungsblatt und der Internetseite gibt es einmal jährlich die Möglichkeit, sich kompakt und umfassend über unsere Arbeit zu informieren: die Bürgerversammlungen! Nutzen Sie die Gelegenheit mit uns ins Gespräch zu kommen. Hiermit lade ich die gesamte Bevölkerung herzlich ein:

 

Die Bürgerversammlungen finden an den nachfolgend genannten Terminen statt:

 

Donndorf/Eckersdorf               Dienstag, 12.11.2019, 19.00 Uhr,

                                                   Reservistenheim Donndorf

Eschen                                      Donnerstag, 14.11.2019, 19.00 Uhr,

                                                   Feuerwehrhaus

Neustädtlein a. F.                     Montag, 18.11.2019, 19.00 Uhr,

                                                   Bürgerhaus

Busbach                                    Donnerstag, 21.11.2019, 19.00 Uhr,

                                                   Gaststätte Zwei Linden

Oberwaiz                                   Freitag, 22.11.2019, 19.00 Uhr,

                                                   Feuerwehrhaus

 

Tagesordnung:

  1. Bericht der Ersten Bürgermeisterin Sybille Pichl, mit Finanzbericht und Vorausschau
  2. Wünsche, Anträge, Verbesserungsvorschläge, Aussprache

 

Die Bürgerversammlung dient zur Erörterung ge­meindlicher Angelegenheiten. In der Bürgerver­sammlung können alle Gemeindeangehörigen im Sinne der Gemeindeordnung das Wort erhalten. Es wird darauf hingewiesen, dass keine privaten Einzelfälle, sondern nur Angelegenheiten von allgemein öffentlichem Interesse behandelt wer­den dürfen. Wenn Sie in Ihrem Ortsteil nicht teilnehmen können, dann nutzen Sie einfach einen anderen Termin!

 

Auch dieses Jahr haben wir wieder kurz, verständlich und übersichtlich die wichtigsten Themen in unserem Jahresbericht für Sie zusammengefasst. Wenn Sie nicht an den Bürgerversammlungen teilnehmen können, gibt es die Möglichkeit, ab Ende November den Bericht auf unserer Internetseite einzusehen.

 

Der Bauausschuss hat sich in seiner letzten Sitzung mit verschiedenen Bauanträgen und mit der bevorstehenden Sanierung des Feuerwehrhauses Oberwaiz befasst. Für Kosten in Höhe von ca. 45.000 Euro sind dort folgende Maßnahmen geplant: neuer Boden inkl. Estrich, Malerarbeiten, neue Elektroinstallationen (z. B. Beamer und Leinwand für Vorträge), Fußbodenheizung, neue Fassade inkl. Fenster und Türe.

 

 

 

Freundliche Grüße

 

gez. Sybille Pichl

Erste Bürgermeisterin

 

 

 

Archiv Berichte aus dem Gemeinderat