Suche:   
 
Newsletter:   
 
Schrift:   normal   groß   größer
Information
 
Kontakt und Infos
Rathaus Gem. Eckersdorf
 
Bamberger Str. 30
95488 Eckersdorf
 
Tel: 0921 7353-0
Fax: 0921 7353-33
 
Montag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Dienstag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
 
Donnerstag
8.00 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr
 
Freitag
8.00 - 12.00 Uhr
 
 
Mehr Infos [hier]
 
Fotoalben
Link verschicken   Drucken
 

Nachrichten

28.03.2018: Die Großgemeinde Eckersdorf gibt es heuer, aufgrund der Gebietsreform von 1978, seit 40 Jahren!   Das wollen wir mit der gesamten Bevölkerung feiern, und zwar am: 11. und 12. Mai ... [mehr]

 

28.03.2018: Die Gemeinde hat jetzt den Auftrag für den 2. Ab­schnitt der Kanalreinigung und Kamerabefahrung vergeben und zwar an die Fa. RRU GmbH, Chem­nitz. Die Firma wird voraussichtlich Mitte April ... [mehr]

 

28.03.2018: Liebe Kundinnen, liebe Kunden!     Seit 01.01.2018 bin ich als Geschäftsführer der Rewe Donndorf tätig. Mein Name ist Martin Eideloth, ich bin 30 Jahre alt und leite bereits seit 4 ... [mehr]

 

28.03.2018: 1 Fahrrad                                                                [mehr]

 

28.03.2018: Kinder & Jugendliche Die hässlichen Fünf Tiere, die kein Schwein kennt Baumhausgeschichten Angry ... [mehr]

 

23.02.2018: Gesucht werden Mietangebote für anerkannte Asylbewerber     Der Landkreis Bayreuth steigt in die aktive Suche nach Wohnraum für anerkannte Asylbewerber ein. Anerkannte Asylbewerber ... [mehr]

 

31.01.2018: Interviewer bitten um Auskunft   Auch im Jahr 2018 wird in Bayern wie im gesam­ten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der ... [mehr]

 

31.01.2018: Die nächsten Problemmüllsammlungen sind an folgenden Terminen vorgesehen:   Samstag, 17.03.2018, 11.25 - 11.40 Uhr, Eschen, Feuerwehrgerätehaus, (Hs.-Nr. 23), Samstag, 17.03.2018, 12.00 ... [mehr]

 

31.01.2018: Unter der Überschrift befindet sich die Angabe der jeweiligen Region, in welche das Trick­formular versandt wird. Auf der rechten Seite befindet sich ein Strichcode - weiterhin wird eine ... [mehr]

 

09.01.2018: Am 01.11.2015 trat ein neues Bundesmeldegesetz in Kraft.   Damit gelten neue Regelungen für die Bürgerinnen und Bürger, die z. B.  bei der Anmeldung beachtet werden ... [mehr]

 

22.12.2017: Der Gemeinderat hat einer Neueinteilung unserer Stimm- und Wahlbezirke zugestimmt. Mehr hierzu entnehmen Sie der Mitteilung. [mehr]

 

22.12.2017: WAS? Nur auf Gehwegen: Schnee räumen und bei Schnee-, Reif– oder Eisglätte mit geeigneten abstumpfenden Stoffen (z. B. Sand oder Splitt) streuen oder das Eis beseitigen. Mindestens einen Meter ... [mehr]

 

22.12.2017: Der elektronische Kalender für das Jahr 2018 mit den Terminen für die Restmüll-, Bio- und Papiertonnenabfuhr sowie die neue Gelbe Tonne ist im Inter­net unter ... [mehr]

 

12.12.2017: Unter dem Zeltdach können Sie sich jetzt mit Lesestoff versorgen. Bitte beachten Sie dazu die nachstehende Pressemitteilung. [mehr]

 

22.11.2017: Gleich 4 Ehrungen für langjährige Beschäftigte im öffentlichen Dienst. Mehr dazu entnehmen Sie der Pressemitteilung. [mehr]

 

09.10.2017: Ab 01.01.2018 ersetzt die Gelbe Tonne die Abgabe der Verkaufsverpackungen an den Wertstoffhöfen im Landkreis Bayreuth. Alle gebrauchten Verpackungen - ausgenommen die aus Papier, Pappe, Karton und ... [mehr]

 

29.09.2017: Im Herbst 2017 wird die vom NABU-Bundesverband initiierte bundesweite Gemeinschaftskampagne „Ak­tion Biotonne“ auch vom Landkreis Bayreuth unterstützt. Die Aktion wirbt für die Sammlung ... [mehr]

 

29.09.2017: Einbruchsicherung für Haus und Wohnung   Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit schlagen Einbrecher wieder besonders gerne zu. „Gelegenheit macht Diebe“, diese sprichwörtliche ... [mehr]

 

29.09.2017: Ein herzliches Dankeschön an die Anlieger der Eckehartstraße, die uns in vielerlei Hinsicht bei der Durchführung unseres alljährlichen Dorf­festes so tatkräftig unterstützten, z. B. mit der ... [mehr]

 

30.08.2017: Wir leben in einer unruhigen Zeit, die nicht nur von Krisen und Kriegen, sondern auch vermehrt von Wetterextremen geprägt ist. Ob bei über 30 Grad in der Hitze oder durch Unwetter mit ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.