Suche:   
 
Newsletter:   
 
Schrift:   normal   groß   größer
Information
 
Kontakt und Infos
Rathaus Gem. Eckersdorf
 
Bamberger Str. 30
95488 Eckersdorf
 
Tel: 0921 7353-0
Fax: 0921 7353-33
 
Montag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Dienstag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
 
Donnerstag
8.00 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr
 
Freitag
8.00 - 12.00 Uhr
 
 
Mehr Infos [hier]
 
Fotoalben
Link verschicken   Drucken
 

Nachrichten

27.02.2017: Am 01.11.2015 trat ein neues Bundesmeldegesetz in Kraft.   Damit gelten neue Regelungen für die Bürgerinnen und Bürger, die z. B.  bei der Anmeldung beachtet werden ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Übergabe 3-D-Drucker

27.02.2017: Die Mittelschule Eckersdorf freut sich über die groß­zügige Spende von Office- und Kopiermanagement 2000 Schramm & Städtler oHG Zweigniederlassung Eckersdorf: Timmy Schramm, stellv. ... [mehr]

 

27.02.2017: Gemeinsam Arbeitsunfälle verhindern   Stefan Lindner, Sicherheitsberater der Sozialversi­cherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) besichtigt ab 27.03.2017 ... [mehr]

 

27.02.2017: Die Gemeinde Eckersdorf legt derzeit die Bürgerbro­schüre neu auf. Daher startet in diesen Tagen die Anzeigenakquise durch Herrn Rolf Glasow im Auftrag der Gemeinde und der Firma inixmedia Bayern ... [mehr]

 

27.02.2017: Solche Sachen gehören nicht ins WC: Binden, Tampons, Pflegetücher, Lappen, Putz–, Reinigungsmittel, Reinigungsschwämme, Medikamente, Lösungsmittel, Chemikalien, Fette, Speise-, Motor– und ... [mehr]

 

27.02.2017: Funk-Garagentoröffner, Otto-Card, Adidas-Handschuh, Schlüsselanhänger mit 2 Schlüssel, Bargeld                           [mehr]

 

27.02.2017: Kinder & Jugendliche Die Freunde im Traumwald Superleser! Batman gegen Joker Conni und das Ponyabenteuer Der ... [mehr]

 

31.01.2017: Zu Beginn des Winters haben wir schon einmal über unser gemeindliches Amts- und Mitteilungsblatt Hinweise zum Winterdienst gegeben.   Da dennoch immer Fragen dazu auftauchen, möchten wir ... [mehr]

 

31.01.2017: Die nächsten Problemmüllsammlungen sind an folgenden Terminen vorgesehen:   Samstag, 25.02.2017, 10.25 - 10.40 Uhr, Eschen, Feuerwehrgerätehaus, (Hs.-Nr. 23), Samstag, 25.02.2017, 11.00 ... [mehr]

 

31.01.2017: Ferienspaß in Hummeltal Ort:           Evang. Gemeindehaus in Hummeltal bei Bayreuth Termin:     31.07. - 11.08.2017 Alter:         6 – 10 ... [mehr]

 

25.01.2017: Immer häufiger kommt es vor, dass unsere örtlichen Gewerbetreiben in betrügerischer Absicht von Firmen kontaktiert werden, die behaupten, für die Gemeinde eine Bürgerbroschüre zu erstellen. ... [mehr]

 

23.12.2016: Der elektronische Kalender für das Jahr 2017 mit den Terminen für die Restmüll-, Bio- und Papiertonnenabfuhr ist im Inter­net unter www.landkreis-bayreuth.de/abfall ab sofort ... [mehr]

 

23.12.2016: Auf die Stromausfälle im Bayreuther Umland reagieren die Stadtwerke Bayreuth mit einer 800.000 Euro teuren Investition. Insgesamt tauscht das Unternehmen 1.600 Meter Stromkabel und modernisiert zwei ... [mehr]

 

20.12.2016: Am Montag, 19.12.2016 unterzeichnete die Erste Bürgermeisterin Sybille Pichl den Vertrag mit der Telekom, um auch die restlichen Haushalte im Gemeindegebiet mit schnellerem Internet zu ... [mehr]

 

13.12.2016: Auf den Bürgerversammlungen in den letzten Tagen wurde der Jahresbericht 2015/2016 vorgestellt, den Sie hier nochmals nachlesen können. [mehr]

 

29.11.2016: Benutzung von Fußgängerampeln   Vermehrt werden wir darauf aufmerksam gemacht, dass unsere Bürgerinnen und Bürger, darunter viele Erwachsene und Senioren, auf gefährliche Art und ... [mehr]

 

29.11.2016: Der Freistaat Bayern bzw. das Bayer. Landesamt für Umwelt  erhebt bis März 2017 an allen WRRL-be­richtspflichtigen Fließgewässern in Bayern die Ge­wässerstruktur. Für die Neuerfassung ist ... [mehr]

 

02.11.2016: Liebe Reiterinnen und Reiter,   wir möchten Sie mit diesem Merkblatt auf einige wichtige Informationen zum Reiten hinweisen und bitten, diese zu beachten.   Das Merkblatt finden Sie ... [mehr]

 

28.10.2016: Liebe Patienten!   Der hausärztliche Notdienst wurde umstrukturiert. Die bisherigen Bereitschaftsdienstgebiete werden mit Bayreuth und anderen Regionen (nordöstlich von Bayreuth) ... [mehr]

 

26.10.2016: Am vergangen Montag, 24.10.2016 erhielt unsere Erste Bürgermeisterin Sybille Pichl im Heimatministerium in Nürnberg den dritten Förderbescheid zum Breitbandausbau.   Weitere Informationen ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.