Suche:   
 
Newsletter:   
 
Schrift:   normal   groß   größer
Information
 
Kontakt und Infos
Rathaus Gem. Eckersdorf
 
Bamberger Str. 30
95488 Eckersdorf
 
Tel: 0921 7353-0
Fax: 0921 7353-33
 
Montag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Dienstag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
 
Donnerstag
8.00 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr
 
Freitag
8.00 - 12.00 Uhr
 
 
Mehr Infos [hier]
 
Fotoalben
Link verschicken   Drucken
 

Stellenangebote

Die Gemeinde Eckersdorf im Landkreis Bayreuth (5.400 Einwohner) sucht
 

eine Assistenzkraft (m/w)

für die Behördenleitung

in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche) und unbefristet ab 01.01.2018
 
Wir bieten Ihnen:
  • tarifgerechte leistungsorientierte Bezahlung nach dem TVöD (EG 8)
  • abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten
  • Möglichkeit zur laufenden Fortbildung
  • gleitende Arbeitszeit
  • moderner Arbeitsplatz
 
Ihr Aufgabengebiet umfasst:
  • Assistenzaufgaben für die Erste Bürgermeisterin und den Geschäftsleiter
  • Unterstützung bei der Durchführung verschiedener Projekte in der Form von vorbereitenden Maßnahmen und Entwicklung von Konzepten nach Anweisung
  • Übernahme von Controlling-Aufgaben
  • Erstellung von Arbeitshilfen für alle Bereiche der Gemeinde (Verwaltung, Bauhof, Schule)
  • Vertretungsaufgaben im Bereich der Hauptverwaltung
 
Wir erwarten von Ihnen:
  • Berufserfahrung in der Kommunalverwaltung sowie Fach- und Rechtskenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht wären wünschenswert
  • selbständiges Arbeiten mit Engagement und Eigeninitiative, Entwicklung eigener Ideen, Belastbarkeit, Methodenkompetenz, strategisches, konzeptionelles und wirtschaftliches Denken und eine hohe Leistungsbereitschaft
  • freundliches und bürgerorientiertes Auftreten
  • sichere Kenntnisse im Umgang mit moderner Kommunikations- und Medientechnik

 

Hinweise zu Bewerbungen:

  • schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt
  • Fahrtkosten für die Teilnahme an Bewerbungsgesprächen werden nicht erstattet
  • eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt voraussichtlich nicht
  • Ihre Bewerbung sollte die üblichen Unterlagen beinhalten (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 15.09.2017 an:

Gemeinde Eckersdorf, Bamberger Str. 30, 95488 Eckersdorf

 

Nähere Auskünfte geben Ihnen gerne die Erste Bürgermeisterin Sybille Pichl (Tel. 0921/7353-32, E-Mail: ) oder der Geschäftsleiter Bernd Brosig (Tel. 0921/7353-65, E-Mail: )

 

 

 

Die Gemeinde Eckersdorf im Landkreis Bayreuth sucht zum 01. September 2018

 

eine/n Auszubildende/n

für den Beruf der/s Verwaltungsfachangestellten

Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung

 

Die Ausbildung dauert drei Jahre und schließt den Besuch der Kaufmännischen Berufsschule Bayreuth und den Besuch der Bayerischen Verwaltungsschule ein.

 

Hinweise zu Bewerbungen:

  • Mindestvoraussetzung ist der qualifizierende Hauptschulabschluss
  • Ihre Bewerbung sollte die üblichen Unterlagen beinhalten (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)
  • Sie sollten sich ausreichend über diesen schwierigen Ausbildungsberuf informieren.

 

Wir bilden seit Jahrzehnten regelmäßig aus, legen großen Wert auf einen guten Ausbildungsablauf und unterstützen Sie auch durch hausinternen Unterricht. Wenn Sie sich für eine Ausbildung bei uns interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 15.09.2017. Bitte senden Sie diese an die Gemeinde Eckersdorf, Bamberger Str. 30, 95488 Eckersdorf oder als pdf-Datei an .

 

Nähere Auskünfte geben Ihnen gerne die Erste Bürgermeisterin Sybille Pichl (Tel. 0921/7353-32) oder der Geschäftsleiter Bernd Brosig (Tel. 0921/7353-65).