Suche:   
 
Newsletter:   
 
Schrift:   normal   groß   größer
Information
 
Kontakt und Infos
Rathaus Gem. Eckersdorf
 
Bamberger Str. 30
95488 Eckersdorf
 
Tel: 0921 7353-0
Fax: 0921 7353-33
 
Montag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Dienstag
8.00 - 12.00 Uhr
 
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
 
Donnerstag
8.00 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr
 
Freitag
8.00 - 12.00 Uhr
 
 
Mehr Infos [hier]
 
Fotoalben
Link verschicken   Drucken
 

Wanderweg Teufelsloch

Vorschaubild

Eckersdorf/Tröbersdorf – Oberwaiz – Teufelsloch – Oberwaiz – Tröbersdorf

 

Weg und Zeit : 8 ½ km, 3 Std

 

Charakteristik: Ein Rundweg, der in die Erdgeschichte führt, in traumhafter Landschaft mit einer wildromantischen Schlucht – dem Teufelsloch, seit 1941 Naturschutzgebiet. Selbst Richard Wagner ist den Aufzeichnungen seiner Frau zufolge öfters hier gewesen.

 

Einige Wege nach Regenfällen rutschig und matschig, aber gerade dann schöne Wasserfälle!

Festes Schuhwerk empfohlen!

 

Anfahrt: A 9, Ausfahrt Bayreuth-Süd, über B 22 in westlicher Richtung nach Eckersdorf, Ortschaft durchqueren. – Nach der Ortschaft an der zweiten Einmündung Richtung Forchheim/Ebermannstadt links abbiegen. – Nach ca. 500 m erreicht man rechts die Ortschaft Tröbersdorf. – Das Gasthaus Drei Linden liegt rechts.

 

Bhf. Bayreuth, von dort Busverbindung nach Eckersdorf/Tröbersdorf

 

Parken: Ortsstraße am Gasthaus Drei Linden in Tröbersdorf

 

 

Gasthofbeschreibung:

Gasthaus Drei Linden – Urgemütlicher Landgasthof mit deftiger fränkischer Küche. Vegetarische Gerichte, Kinderteller, kleine Portionen, Hausgebäck, Zwickl vom Fass im Steinkrug. Romantischer Biergarten für bis zu 120 Personen. Behindertengerechte Ausstattung, Spielplatz, Parkplatz direkt am Haus. Am dritten Sonntag im Juli Gasthaus-Kirchweih mit Musik. Warme Küche ab 11.30 Uhr. Ru=Di

 

 

Wegbeschreibung:

Der [Grünen Raute] folgen durch die Ortsschaft Richtung Norden (2 km) über Feldwege bis zur B 22, die Straße überqueren, nach dem Strom-Betonmast [Rotes Kreuz] nach rechts abbiegen, an den einzelnen Anwesen rechts vorbei. Nach 100 m an der Weggabel links. In der Ortschaft Oberwaiz am Vorfahrtsschild links auf die Durchgangsstr [Grüne Raute], nach 200 m rechts in Mühlweg abbiegen. Nach ca 1 ½ km geht es links in die Felsenschlucht Teufelsloch [Schwarzes V auf Gelben Grund]. Nach Verlassen der Schlucht links auf der Straße nach Oberwaiz zurück. In Oberwaiz der [Grünen Raute] folgen. Vor Verlassen der Ortschaft geht es ohne Markierung bergwärts links der Straße auf dem Geh- und Radweg bis zur Bundesstraße B 22. Links ca. 200 m an der Bundesstraße entlang, diese überqueren. Der geschotterte Feldweg führt wieder zum Ausgangspunkt in Tröbersdorf.


Fotoalben


Natur